Allgemeine Geschäftsbedingungen - Kabelhuus.ch

Allgemeine Geschäftsbedingungen von kabelhuus.ch (Teletech Media GmbH)

§ 1) Geltungsbereich und Anwendungen

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Nachfolgend "AGB"), regeln die Rechte und Pflichten im Verhältnis der Teletech Media GmbH, Schwerzelweg 22, 6315 Oberägeri (Nachfolgend Teletech Media GmbH) zu ihren Kunden. Sie gelten explizit für alle Geschäftsbeziehungen über den Online-Shop zwischen der Teletech Media und den Kunden, soweit nichts Abweichendes schriftlich vereinbart wurde. Die Teletech Media GmbH behält sich vor, die AGB jederzeit zu ändern oder zu ergänzen. Die jeweils gültigen AGB werden den Kunden in geeigneter Weise bekannt gegeben und sind im Internet unter http://www.kabelhuus.ch/AGB zugänglich. Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Nachfolgend "AGB"), regeln die Rechte und Pflichten im Verhältnis der Teletech Media GmbH, Schwerzelweg 22, 6315 Oberägeri (Nachfolgend Teletech Media GmbH) zu ihren Kunden. Sie gelten explizit für alle Geschäftsbeziehungen über den Online-Shop zwischen der Teletech Media GmbH und den Kunden, soweit nichts Abweichendes schriftlich vereinbart wurde. Die Teletech Media GmbH behält sich vor, die AGB jederzeit zu ändern oder zu ergänzen. Die jeweils gültigen AGB werden den Kunden in geeigneter Weise bekannt gegeben und sind im Internet unter http://www.kabelhuus.ch/agb/ zugänglich.

§ 2) Informationen über Produkte und Dienstleistungen:

Die Informationen über Produkte und Dienstleistungen werden von der Teletech Media GmbH möglichst übersichtlich und vollständig zusammengestellt. Soweit es sich dabei um Angaben des Herstellers handelt (zu. B. Herstellergarantie), sind immer die Angaben des Herstellers selber massgebend. Die Firma Teletech Media GmbH ist stets bemüht, die Angaben der Hersteller korrekt, aktuell und übersichtlich bereitzustellen, kann dafür aber keine Gewähr leisten.

§ 3) Bestellung / Lieferung:

Mit der Aufgabe der Bestellung anerkennt der Kunde die AGB's der Teletech Media GmbH. Bestellungen sind in jedem Fall verbindlich und können ohne ausdrückliches Einverständnis der Teletech Media GmbH nicht annulliert werden. Ein Vertrag kommt mit der Zustimmung der Teletech Media GmbH, spätestens jedoch mit der Lieferung an den Kunden zustande. Lieferungen erfolgen grundsätzlich nur innerhalb der Schweiz. Die Teletech Media GmbH versendet keine Waren ins Ausland. Wir sind bestrebt, die Waren so schnell als möglich auszuliefern. Die Angaben eines Liefertermins erfolgt ohne Gewähr. Die Lieferung kann zudem gänzlich verunmöglicht werden, wenn ein Produkt nicht mehr hergestellt oder geliefert werden kann. In diesem Falle kann die Teletech Media GmbH oder der Kunde von der Bestellung zurücktreten. Bereits bezahlte Leistungen werden zurück erstattet. Eine Abholung der bestellten Ware an der Firmenadresse ist nicht ist möglich. Die Auslieferung der Ware erfolgt ansonsten per Post. Ab einem Bestellwert von CHF 100.- erfolgt der Versand kostenlos. Unter einem Bestellwert von CHF 100.- wird ein Porto und Verpackungsanteil von CHF 9.- berechnet.

§ 4) Preise:

Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF). Nicht inbegriffen sind Porto- und Verpackungsanteil (Siehe Punkt 3. Bestellung / Lieferung). Preisänderungen und Irrtum bleiben grundsätzlich vorbehalten!

§ 5) Zahlungsmittel:

Als Zahlungsmittel werden die Kreditkarten Visa und Mastercard sowie PostFinance Card / Post Finance-E-Finance akzeptiert. Bei der Option "Intern" kann der geschuldete Betrag in Bar/Kreditkarte an einen Mitarbeiter bezahlt werden. Bei Bezahlung mit der Kreditkarte erfolgt eine Reservation des Betrages auf Ihrem Kreditkartenkonto. Eine definitive Belastung des Kaufpreises erfolgt erst, wenn die Ware zum Versand aufgegeben wird. Produkte, die dem Kunden geliefert werden, bleiben bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises Eigentum der Teletech Media GmbH.

§ 6) Gewährleistung und Garantie:

Die Gewährleistung der Teletech Media GmbH für die von ihr gelieferten Produkte richtet sich vollumfänglich nach den Garantiebestimmungen des Herstellers oder Lieferanten. Weitergehende Garantieansprüche sind ausgeschlossen. Die Gewährleistung beschränkt sich aufgrund der jeweiligen Garantiebestimmungen des Herstellers oder Lieferanten in der Regel auf Nachbesserung oder Ersatz der mangelhaften Produkte. Ausgeschlossen ist die Gewährleistung für Mängel, welche nicht vom Hersteller oder von Teletech Media GmbH zu verantworten sind, insbesondere für unsachgemässe Lagerung, Nichtbeachten der Betriebsanleitung, natürliche Abnutzung, unsachgemässe Handhabung, höhere Gewalt oder ähnliche Gründe. Garantieansprüche sind sofort nach Entdeckung schriftlich oder per Email, unter Beilage des beanstandeten Produktes und unter Beilage einer detaillierten Fehler-/ Mängelbeschreibung inklusive des Kaufbeleges, bei der Teletech Media GmbH geltend zu machen. Die Abwicklung von Garantiefällen richtet sich in jedem Fall nach den von Teletech Media GmbH und den Herstellern definierten Abläufen.

§ 7) Rückgabe und Beanstandungen:

Beanstandungen sind innert 14 Tagen ab Lieferung anzubringen, andernfalls gilt die Lieferung als akzeptiert. Umtausch oder Rückgabe von Produkten ist nur bei unveränderter Originalverpackung, ungebraucht, und Vollständigkeit sowie bei voller Funktionsfähigkeit innert 14 Tagen ab Erhalt der Lieferung möglich. Die Teletech Media GmbH behält sich vor, Produkte mit fehlender oder unbrauchbarer Originalverpackung so wie nicht mehr einwandfreier und gebrauchter Produkte dem Kunden auf dessen Kosten und Risiko wieder zu retournieren. Bei Rücksendungen für welche die Teletech Media GmbH kein Verschulden trifft, geht das Porto zu Lasten des Käufers. Extra-Bestellungen (Waren welche nicht im Sortiment geführt werden) und Sonderanfertigungen sind vom Rückgaberecht vollumfänglich ausgeschlossen.

§ 8) Salvatorische Klausel:

Sollten einzelne Bestimmungen der AGB unwirksam oder ungültig sein, so bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt.

§ 9) Anwendbares Recht und Gerichtsstand:

Alle Verträge mit der Teletech Media GmbH unterstehen ausschliesslich schweizerischem Recht. Der Gerichtsstand für alle sich aus den vertraglichen Beziehungen unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten befindet sich für die Teletech Media GmbH sowie für den Kunden bei den zuständigen Gerichten des Kantons Zug. Die Teletech Media GmbH ist berechtigt, den Kunden auch an jedem anderen gesetzlich zuständigen Gericht zu belangen.

Oberägeri AGB Version 2.0 / Juni 2015: